@langhirtsgartenblog: Das Hangbeet (Teil 2)

Im zweiten Teil unseres Beitrags zum Hangbeet zeigen wir, wie der Garten sich vom Spätsommer bis in den Herbst entwickelt. Highlights sind unter anderem die Blüte der Caryopteris (Bartblumen), sowie die vielen Ziergräser, welche den Garten noch bis weit in den Winter hinein attraktiv machen. mehr auf: www.langhirts-gartenblog.saarland

@langhirtsgartenblog: Das Hangbeet

Das im letzten Jahr angelegte Hangbeet in meinem Garten (siehe Beitrag: Umgestaltung von Bastians Garten) hat sich prächtig entwickelt. Die im Herbst gepflanzten Stauden, Gehölze und Gräser sind alle gut über den Winter gekommen. Mittlerweile (August) haben die Pflanzen „zu gemacht“, es ist kaum noch Erde zu sehen. So hat der Hang Halt und Wildkraut-Bewuchs […]